1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.
Gegenüber Unternehmern gilt: Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss, Korrekturmöglichkeiten

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Kathrin Frischemeyer Floristik.
Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende(n) Sprache(n): Deutsch
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB in Textform zu. Der Vertragstext ist aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

4. Lieferbedingungen

Wir liefern Montag-Sonntag im Umkreis von 20 km um Beverungen und Höxter aus. Die Lieferspesen betragen einheitlich 7 Euro bei Lieferung am nächsten Tag oder später (Mo-Sa). Expresslieferungen am gleichen Tag oder Sonntag sind nur für tagesaktuelle Sträuße und Werkstücke möglich. Die Lieferspesen erhöhen sich um 5 Euro. Die Lieferung kann bis 20 Uhr erfolgen. Eine Wunschlieferung zu einer bestimmten Uhrzeit ist möglich, kann aber nicht garantiert werden. Die Lieferung kann ggf. mit dem Empfänger telefonisch abgestimmt werden. Wir behalten uns vor, eine Auslieferung abzulehnen, wenn die Empfängeranschrift nicht ermittelbar ist oder über unseren Lieferradius hinausgeht. In dem Fall werden Sie durch uns informiert und Alternatven besprochen. Auch kann die Bestellung zurück abgewickelt werden. Wir liefern nicht an Packstationen.

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei Kathrin Frischemeyer Floristik, Hersteller Str. 9, 37688 Beverungen oder unserer Filiale in 37671 Höxter, Nicolaistraße 8, zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten:
Montag - Freitag 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr, Samstag 09.00 - 12.00 Uhr. Eine Abholung kann natürlich auch am gleichen Tag erfolgen. Eine Abholung ist grundsätzlich immer kostenlos. 

Für die reibungslose Auslieferung ist die korrekte Übermittlung der Kontaktdaten (Name/Anschrift/Telefonnummer) unabdingbar. Bei fehlerhaften Daten haftet der Auftraggeber. Eine anonyme Auslieferung ist nicht möglich.

Wir liefern bis an die Haustür. Eine Empfangsbestätigung erfolgt nicht. Wir transportieren und liefern nach bestem Wissen mit mehr als 40-jähriger Berufserfahrung. Wir sorgen für eine Einhaltung der Wasserversorgung beim Transport. Sollte der Empfänger (m/w/d) nicht vor Ort sein, bemühen wir uns um eine Abgabe bei Nachbarn oder stellen die Blumen im Frischebag vor der Tür ab. Diesem können Sie bei der Bestellung widersprechen. Dann muss die Abholung bei uns in dem Geschäft erfolgen, welches dem Ort des Empfängers am nächsten liegt. 

5. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

PayPal

Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Sofortüberweisung

Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Klarna / Sofortüberweisung weitergeleitet. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir Klarna zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch Klarna unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

6. Widerrufsrecht

Verbrauchern steht das gesetzliche Widerrufsrecht, wie in der Widerrufsbelehrung beschrieben, zu. Unternehmern wird kein freiwilliges Widerrufsrecht eingeräumt.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Für Unternehmer gilt ergänzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor. Sie dürfen die Vorbehaltsware im ordentlichen Geschäftsbetrieb weiterveräußern; sämtliche aus diesem Weiterverkauf entstehenden Forderungen treten Sie – unabhängig von einer Verbindung oder Vermischung der Vorbehaltsware mit einer neuen Sache - in Höhe des Rechnungsbetrages an uns im Voraus ab, und wir nehmen diese Abtretung an. Sie bleiben zur Einziehung der Forderungen ermächtigt, wir dürfen Forderungen jedoch auch selbst einziehen, soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen.

8. Transportschäden

Wir liefern mit eigenen Fahrzeugen aus, weitere Informationen finden Sie unter Punkt 9. Gewährleistung und Garatien.

9. Gewährleistung und Garantien

Da das deutsche Garantierecht greift, gibt es keine Gewährleistung bei Frischwaren. Für die reibungslose Auslieferung ist die korrekte Übermittlung der Kontaktdaten (Name/Anschrift/Telefonnummer) unabdingbar. Bei fehlerhaften Daten haftet der Auftraggeber. Eine anonyme Auslieferung ist nicht möglich. Bei einer Falschlieferung oder bei mangelhaften Produkten sorgen wir, wenn immer möglich, für eine Ersatzlieferung. Andernfalls kann die Kundschaft die Auflösung des Vertrages verlangen. Allfällige Mängel sind sofort, spätestens innert 24 Stunden nach der Lieferung, telefonisch (0151-54459301) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zu melden.

10. Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung, bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder, soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

11. Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

12. Angebot

Die Bilder der Produkte im Onlineshop dienen der Illustration (Zusammenstellung, Farben, etc.). Jede Blumenkreation ist einzigartig. Zudem unterliegen die angebotenen Produkte saisonalen Schwankungen. Deshalb kann die Darstellung von der effektiven Lieferung abweichen. Wir behalten uns das Recht vor, ähnliche Produkte in gleicher Qualität zu liefern. Preis- und Angebotsänderungen sind jederzeit möglich.

13. Schlussbestimmungen

Sind Sie Unternehmer, dann gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Sind Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und Ihnen unser Geschäftssitz.